aus alt mach neu

aus alt mach neu

manchmal muss etwas erschaffen werden, das es zwar bereits gibt, aber noch nicht vor ort, so das es geshootet und neu bearbeitet werden könnte und bestimmt wäre dafür auch wie so oft keine zeit und budget mehr übrig. nun muss mittels bildbearbeitung aus einem alten...
einmal schön bitte

einmal schön bitte

oft kommt es vor, das ein bild an mehreren ecken angepasst und gehübscht werden muss. dann braucht man einen mix aus hautretusche, farben optimieren, den kontrast und lichtsituation verbessern, z.b. einen neuen himmel zaubern, aber auch hier und da mal dinge...
simsalabim

simsalabim

ein composing setzt sich aus mehreren unterschiedlichen motiven zusammen, um ein bestmögliches ergebniss zu erhalten. da werden oft berge versetzt oder personen getauscht. genau das jedoch ist bei unterschiedlichen eigenschaften und qualitäten der bilder,...
sonnengöttin spielen

sonnengöttin spielen

nach regen kommt immer sonnenschein – zumindest bei mir. mal sonnengöttin spielen macht spaß und so wird aus einem eher regnerischen und düsterem bild, ein schön leuchtendes und beeindruckendes werk … mit kleinen dingen große unterschiede schaffen, das liegt mir...
gesichtsbehandlung bitte

gesichtsbehandlung bitte

kleine haut- und farbretuschen sind bei der bildbearbeitung die gängisten aufgaben. dabei muss man immer die natürlichkeit des ganzen im auge behalten –man soll zwar ein schöneres hautbild erzeugen, aber keine schaufensterpuppen aus den menschen schaffen. mimink und...
aus tag wird nacht

aus tag wird nacht

dieses bild war ein motiv aus vielen neu geshooteten keyvisuals für einen großen kunden. aus tag musste nacht werden, samt künstlicher abenddämmerung und lichtreflexen, bodenverlängerung und ja sogar einer neuen person … alles kein problem!  ...
nichts ist unmöglich

nichts ist unmöglich

  dieses bild ist ein weiteres schönes beispiel was man mit gekonnten composings erzielen kann. da ist kein berg zu klein, das gras nicht zu kurz und auch die kinder können springen wie sie wollen....
von draußen ins studio

von draußen ins studio

wie es nun mal so ist, bei einem shooting wurde eine einstellung vergessen oder das gewünschte objekt war nicht da. und somit muss dann auch mal ein nachträglich im freien aufgenommenes bild (wohl bemerkt mit einer smartphone-kamera) in ein studiobild verwandelt...
hals wie eine giraffe

hals wie eine giraffe

sieht einfach aus, war es ganz und gar nicht. hals zu zaubern wo keiner ist, bereiche aufhellen wo eigentlich kaum farbinformationen gegeben sind und haare freistellen, damit das ganze einen schöneren hintergrund erhält....